IBM schließt Deal mit AEP und Consumers Energy

Mittwoch, 26. November 2008 10:03
International Business Machines (IBM)

Der US-Technologiekonzern IBM hat einen Deal mit den beiden Stromkonzernen American Electric Power (AEP) und Consumers Energy abgeschlossen, um den Firmen bei dessen Ausbau der Stromnetze behilflich zu sein.

IBM wird eigenen Angaben zufolge Support-Services wie Programm-Management, Prozessabwicklung, Systemplanung und System-Interfaces bereitstellen. Mit Consumers Energy unterzeichnete IBM zudem ein Abkommen, um ein Pilotprogramm zu testen. IBM wird in diesem Zusammenhang Hardware, Telekomausrüstung und Back-Office-Systeme liefern. Über finanzielle Details des Auftrags wurde zunächst nichts bekannt.

Folgen Sie uns zum Thema International Business Machines (IBM) und/oder IT-Services via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...