IBM kauft Systemcorp

Mittwoch, 13. Oktober 2004 17:01
International Business Machines (IBM)

International Business Machines Corp. (WKN: 851399): Eigenen Angaben zufolge will IBM den Softwareentwickler Systemcorp für einen nicht genannten Betrag übernehmen. Das Unternehmen sei vor allem an dem von Systemcorp entwickelten Project Portfolio Management (PPM) interessiert.

Die PPM Software erlaubt Risiken und Kosten von geplanten IT-Projekten im Vorfeld durchzukalkulieren. IBM zufolge sei das Project Portfolio Management vor allem aufgrund der hohen Kosten, die bisher bei der Organisation und Planung neuer IT-Projekte entstünden von Interesse.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...