IBM gewinnt Aufträge aus Lateinamerika

Mittwoch, 9. Juli 2008 14:45
International Business Machines (IBM)

Der US-Technologiekonzern IBM kann zwei Outsourcing-Aufträge aus Lateinamerika verbuchen. In Venezuela entschied sich das Finanzinstitut Banco Fondo Comun (BFC), die Dienste von IBM in Anspruch zu nehmen. Das 5-Jahresabkommen deckt das Management von Datenzentren, technischen Support und Datenbank-Management ab.

In Brasilien entschied sich der Vermarkter von Gesundheitsprodukten, Panarello, künftig auf die IT-Servicedienstleistungen von IBM zu vertrauen. IBM wird demnach für die IT-Infrastruktur von Panarello verantwortlich zeichnen. Über finanzielle Details der beiden Aufträge wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...