IBM: Gerüchteküche brodelt

Freitag, 11. Januar 2002 08:15

International Business Machines (NYSE: IBM<IBM.NYS>, WKN: 851399<IBM.FSE>): Gleich zwei Gerüchte kursierten um den IT-Konzern IBM am Donnerstag. Auf dem Parkett wurde gemunkelt, dass das Unternehmen in der nächsten Woche eine Umsatzwarnung ausgeben, bzw. seine Quartalszahlen verpassen könnte. Am Donnerstag der nächsten Woche wird IBM Zahlen für das abgelaufene Quartal bekannt geben. Auf dem Parkett kursiert das Gerücht, dass das Unternehmen seine Umsatzprognosen nicht erreicht hat. Die durchschnittlichen Analystenerwartungen gehen von einem Gewinn von 1,32 Dollar pro Aktie und Umsätzen in Höhe von 23,72 Mrd. Dollar aus.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...