IBM erwägt offenbar Bitcoin-ähnliches Bezahlsystem

Bezahlsysteme

Dienstag, 17. März 2015 16:55
IBM Unternehmenslogo

ARMONK (IT-Times) - Schon Ende der Vorwoche wurden erste Berichte laut, wonach IBM ein eigenes internationales Zahlungssystem auf Basis einer Bitcoin-ähnlichen Technik (Blockchain) erwägt.

Wie die Nachrichtenagentur Reuters exklusiv erfahren haben will, soll die Technik hinter der virtuellen Währung Bitcoin als Basis für ein eigenes internationales Zahlungssystem aus dem Hause IBM dienen. Durch dieses Zahlungssystem sollen Kunden international Geld überweisen können, ohne eine Bank oder einen Überweisungsservice zu nutzen. Stattdessen sollen Nutzer ein Bitcoin-ähnliches System nutzen, um Geld zwischen einzelnen Ländern zu transferieren.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...