IBM eröffnet Backup-Center in Indonesien

Mittwoch, 24. September 2008 09:20
International Business Machines (IBM)

Der US-Technologiekonzern IBM hat sein neues Business Continuity and Resiliency Services (BCRS) Center in Jakarta/Indonesien in Betrieb genommen. Das neue Center soll Firmendaten schützen und im Bedarfsfall wieder herstellen.

Das neue Backup-Center erstreckt sich über ein Areal von 600 Quadratfuß und umfasst einen 200 Quadratfuß großen Server-Raum. Es ist das erste Center dieser Art in Indonesien, wobei IBM mit seinem Backup-Service Unternehmen jeglicher Größe ansprechen will.

Folgen Sie uns zum Thema International Business Machines (IBM) und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...