IBM bringt neuen Supercomputer

Freitag, 11. April 2008 10:02
International Business Machines (IBM)

Der US-Technologiekonzern IBM hat einen neuen Supercomputer auf Basis seines neuen Power6-Prozessors vorgestellt, den IBM gern als weltweit schnellsten Chip bezeichnet. Der IBM Power 575 „Hydro-Cluster“ zieht die Rechnerleistung aus einem wassergekühlten 5GHz Power6 Prozessor.

Nach IBM-Angaben ist der Prozessor zwei bis drei Mal leistungsfähiger als vergleichbare HP- und Sun-Prozessoren, während der neue Chip nur in etwa soviel Strom verbraucht, wie der Vorgänger-Prozessor Power5.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...