IBM bietet Finanzservices an

Dienstag, 29. Oktober 2002 08:57

Der New Yorker Computerkonzern IBM (NYSE: IBM<IBM.NYS>, WKN: 851399<IBM.FSE>) will seinen Firmenkunden, speziell mittlere und größere Konzerne, günstige Finanzierungspläne anbieten, um den Absatz zum Jahresende noch einmal zu stimulieren. Auch Mitbewerber Hewlett-Packard reagierte mit einem Finanzierungsprogramm für den Mittelstand und größere Firmen, wobei beide Gesellschaften ein 90-Tage-Programm auflegen möchten, so dass Geschäftskunden Rechnungen für noch im diesen Jahr angeschaffte Technologie erst im nächsten Jahr bezahlen müssten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...