IAC/InterActiveCorp schließt Abspaltung ab

Donnerstag, 21. August 2008 10:42
IAC/InterActiveCorp

NEW YORK - Das amerikanische Internet-Konglomerat IAC/InterActiveCorp (Nasdaq: IACI, WKN: A0F7E0) hat die Abspaltung seiner vier Einheiten abgeschlossen. Damit will sich IAC mehr seinem Kerngeschäft rund um das Internet widmen.

Durch die Aufspaltung werden künftig das Home-Shopping-Netzwerk HSN, sowie die Time-Sharing-Seite Interval Leisure Group, sowie der Ticketdienst Ticketmaster und die Immobilienseite Tree.com als eigenständige Einheiten an der Börse unter den jeweiligen Ticker-Symbolen gehandelt. HSN wird unter dem Kürzel „HSNI“, Interval unter „IILG“ und Ticketmaster unter „TKTM“ gelistet. Tree.com wurde das Ticker-Kürzel „TREE“ zugeteilt.

Meldung gespeichert unter: IAC/InterActiveCorp

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...