IAB: Internet-Werbung erreicht mit 14,9 Mrd. US-Dollar im ersten Halbjahr 2011 Rekordniveau

Freitag, 30. September 2011 15:20
Google

NEW YORK (IT-Times) - Das Internet Advertising Bureau (IAB) hat aktuelle Daten bezüglich Internetwerbung zum ersten Halbjahr 2011 veröffentlicht. Demnach kletterte der Markt für Internetwerbung im ersten Halbjahr 2011 um 23,2 Prozent auf ein Rekordniveau von 14,9 Mrd. Dollar.

Damit haben sich die Wachstumsraten im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt, so die IAB-Experten, nachdem Online-Werbung im ersten Halbjahr 2010 um 11,3 Prozent gewachsen war. Allein im zweiten Quartal erreichte Online-Werbung mit 7,7 Mrd. Dollar ein Rekordniveau, ein Zuwachs von 24,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Anzeigen- und Banner-Werbung steuerte in den ersten Monaten 2011 5,5 Mrd. Dollar zu den gesamten Online-Werbeinnahmen bei, womit die Banner-Werbung um 27,1 Prozent im ersten Halbjahr 2011 zulegte.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...