Hynix will 568 Mio. US-Dollar investieren

Mittwoch, 23. Februar 2011 14:54
Hynix

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische DRAM-Hersteller Hynix Semiconductor will seine bestehenden Fertigungsfabriken weiter ausbauen und aufrüsten. Zugleich sollen die Ausgaben für Forschung und Entwicklung angehoben werden.

Hierfür will Hynix insgesamt 568 Mio. Dollar investieren, wie Reuters berichtet. Mit den geplanten Investitionen will Hynix der steigenden Marktnachfrage Rechnung tragen und die Wettbewerbsfähigkeit bei den Kosten gewährleisten, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: Hynix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...