Hutchison streitet weiter

Montag, 21. Juli 2003 11:59

Hutchison Whampoa Ltd. (WKN: 864287<HUWA.FSE>): Der Hongkonger Mischkonzern Hutchison Whampoa will vor einem Schiedsgericht verhindern, dass der italienische 3G-Partner CIR einen Kredit in dreistelliger Millionenhöhe an dem Gemeinschaftsunternehmen H3G Italia zurückfordern kann, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag.

CIRtel, eine Tochter von Compagnie Industriali Riunite, habe unlängst einen Kredit in Höhe von 373,2 von H3G zurückgefordert. H3G ist die UMTS-Tochter von Hutchison und CIRtel. Hutchison erhob vor einem Schiedsgericht Einspruch und behauptete, CIRtel habe mit der Forderung gegen eine Aktionärsvereinbarung verstoßen. Das Gericht soll nun verhindern, dass H3G das Geld entzogen wird. Hutchison ist zu 88,7 Prozent an H3G beteiligt, CIR lediglich zu 1,8 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...