Hutchison plant innovative 3G-Dienste

Donnerstag, 19. September 2002 11:13

Hutchison 3G UK Ltd., eine Tochtergesellschaft von Hutchison Whampoa ( Hongkong: 13, WKN : 864287 ) hat am Donnerstag mit fünf Unternehmen Geschäftsabkommen für 3G-Services unterzeichnet. Die Unternehmen sollen für die neue Übertragungstechnologie, die noch in diesem Jahr eingeführt werden soll, Digital-Mapping und Location-Services liefern. Dies gab der Konzern am Donnerstag der Presse bekannt.

Location-Technologie ist eine Dienstleistung die erst im Zuge der neuen 3G Technologie möglich sei. Kunden können mittels ihres Handys auf einer digitalen Karte ihre aktuelle Position markieren. Anschließend wird ihnen automatisch der Weg zu verschieden Dienstleistungen (Hotels, Geschäfte, Unternehmen) aufgezeigt. Für über 30.000 Städte in Europa sollen Stadtpläne mit den zugehörigen Services geliefert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...