Hutchison noch im Rennen bei Global Crossing

Montag, 5. August 2002 12:36

Nach Informationen aus Kreisen ist das Konsortium aus dem Hongkonger Mischkonzern Hutchison Whampoa (Hongkong: 0013, WKN: 864287<HUWA.FSE>) und dem Singapurer Unternehmen Singapur Technologies Telemedia Pte. zur Zeit unter den Bietern für das Anfang des Jahres zusammengebrochene amerikanischen Telekommunikationsunternehmen Global Crossing (WKN: 915821<GCX.HAN>).

Das Unternehmen ist Betreiber eines Hochgeschwindigkeits-Glasfasernetzes, das weltweit mehr als 200 Städte verbindet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...