Hurray und Enlight Media stehen vor Fusion

Montag, 19. November 2007 14:18

BEIJING - Der chinesische Mobilfunkservice-Provider Hurray Holding  (Nasdaq: HRAY, WKN: A0DP2C) steht unmittelbar vor der Fusion mit der chinesischen Film- und TV-Produktionsgesellschaft Enlight Media, berichtet das chinesische Internet-Portal Sina.

Das Unternehmen soll Enlight Hurray heißen, wobei Enlight Media zunächst 42 Prozent an dem 160 Mio. Dollar schweren Venture hält. Enlight habe jedoch die Option, seinen Anteil in den nächsten zwei Jahren auf 65 Prozent zu erhöhen, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Hurray! Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...