Hugin ASA steigert Gewinn

Dienstag, 11. Mai 2004 18:40

Hugin ASA, Anbieter von Plattformen für die Veröffentlichung von Presseberichten europäischer Unternehmen, gab heute die Bilanz für das erste Quartal des Jahres 2004 bekannt. Dementsprechend konnte der Umsatz im Vorjahresvergleich von 8,875 Mio. Norwegische Kronen (NOK) auf 10,938 Mio. um 23 Prozent gesteigert werden. Trotz Zuwachs der operativen Kosten um 13 Prozent auf 10,069 Mio. NOK konnte das Ergebnis von einem Verlust in Höhe von 35.000 NOK im ersten Quartal des Jahres 2003 auf einen operativen Gewinn in Höhe von 869.000 NOK im ersten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres gesteigert werden. Der Betriebsgewinn wuchs hingegen von 45.000 NOK auf 871.000 NOK, wozu insbesondere Deutschland sowie die Beneluxstaaten und die nordische Region beitrugen.

Das Unternehmen erwartet, dass der positive Trend anhält und im Verlauf des aktuellen Geschäftsjahres weitere Marktanteile hinzugewonnen werden können. (nab)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...