Huawei verliert angeblich massenhaft Mitarbeiter

Montag, 27. August 2007 07:59
Huawei Technology Co.

Wie das chinesische Internet-Portal Sohu berichtet, hat der chinesische Telekom- und Netzwerkausrüster Huawei und dessen Tochter Smartcom zuletzt eine große Anzahl von Mitarbeitern verloren. Demnach kündigten bei Huawei zuletzt 827 Mitarbeiter ihre Stelle, während sich bei der Tochter Smartcom 1.229 Beschäftigte verabschiedeten.

Hintergrund der Abgänge waren offenbar jährliche Bonuszahlen, welche im Juli an die Beschäftigten ausbezahlt wurden. Nähere Details zu den Beweggründen der Beschäftigten wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: Huawei Technologies Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...