Huawei und Marconi mit Kooperation

Dienstag, 1. Februar 2005 18:10

NEW CENTURY PARK - Gerüchten zufolge will der Telekommunikationsausrüster Marconi Corp. Plc. (WKN: 120577<MR9A.FSE>) mit dem größten chinesischen Anbieter von Telekommunikationszubehör, Huawei Technology, kooperieren. Die Zusammenarbeit wird voraussichtlich auf dem Gebiet des Next Generation Internet (NGI) Marktes erfolgen.

Ein Pressesprecher von Huawei ließ die Nachricht derweil unkommentiert. Insider gehen davon aus die Kooperation könnte der bereits bestehenden Zusammenarbeit von Marconi mit ZTE ähneln. Marconi hat erst kürzlich ein entsprechendes Next Generation Network Forschungs- und Entwicklungszentrum in Shanghai eröffnet. (nab/rem)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...