Huawei und Lenovo wollen Präsenz im Smartphone-Markt ausbauen

Smartphones

Freitag, 12. September 2014 11:55
Lenovo Vibe X2

TAIPEI (IT-Times) - Die beiden chinesischen Smartphone-Hersteller Huawei und Lenovo wollen ihre Präsenz im high-end Smartphone-Markt ausbauen. Hier ist allerdings die Konkurrenz stark, denn Samsung und Apple besetzen diesen Markt bereits und verfügen über eine starke Marke.

Huawei präsentierte jüngst sein neues Flagschiff-Modell, das Ascend Mate 7 auf der diesjährigen IFA 2014 in Berlin. Das Smartphone kommt mit einem 6-Zoll großen 1080p Full HD IPS-Display, einem Kirin 925 8-Core Prozessorkern, sowie einer 13-Megapixel-Kamera und einen 4.100mAh Akku daher. Das Ascend Mate 7 mit 2GB RAM-Speicher und 16GB internen Speicher kostet in Europa 499 Euro.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...