Huawei schließt Partnervertrag mit Deutscher Leasing AG

Freitag, 2. Dezember 2011 11:11
ZTE

ESCHBORN (IT-Times) - Huawei Technologies, chinesischer Telekommunikationsausrüster, hat mit der Deutschen Leasing AG einen Partnervertrag abgeschlossen. Die beiden Unternehmen wollen damit besonders für den Mittelstand die notwendigen Finanzierungsmöglichkeiten für Investitionen im Bereich von IT-Infrastrukturen anbieten.

Der Vertrag zwischen der Deutschen Leasing AG und Huawei Technologies wurde dabei über eine Tochtergesellschaft von Huawei, Huawei Enterprise, abgeschlossen. Dabei handelt es sich um den Bereich für Geschäftskunden, wobei Huawei in Zukunft gerade in diesem Segment mit einem starken Wachstum rechnet. „Mit der Deutschen Leasing als unserem ersten großen Finanzierungspartner in Deutschland können wir gezielt die aktuellen Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen bedienen“, so Stefan K. Müller, Director Enterprise Germany bei Huawei. Über genauere Konditionen des Vertrags zwischen beiden Unternehmen wurde zunächst nichts bekannt.

Meldung gespeichert unter: ZTE

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...