Huawei klagt gegen Motorola/Nokia Siemens Deal

Dienstag, 25. Januar 2011 10:02
Huawei Technologies Unternehmenslogo

NEW YORK (IT-Times) - Der chinesische Telekomausrüster Huawei Technologies will die Übernahme der Motorola-Netzwerksparte an Nokia Siemens Networks (NSN) unter den aktuellen Bedingungen verhindern, wie Reuters berichtet.

Das Unternehmen hat eine Klage vor einem US-Bezirksgericht eingereicht, die verhindern soll, dass Huawei-Informationen über GSM- und UMTS-Techniken in die Hände von NSN gelangen. NSN und Motorola hatten sich Mitte vergangenen Jahres auf eine Übernahme der Motorola-Netzwerksparte für 1,2 Mrd. US-Dollar geeinigt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Huawei Technologies Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...