Huawei investiert in Kanada

Freitag, 12. November 2010 08:55
Huawei Technologies Unternehmenslogo

OTTAWA (IT-Times) - Der chinesische Telekomausrüster Huawei will 67 Mio. US-Dollar in ein neues Forschungs- und Entwicklungscenter in Kanada investieren, meldet der Branchendienst Chinatechnews.com.

Durch das neue Forschungscenter in Ottawa soll Huawei Subventionen und Förderungen in Höhe von 6,5 Mio. Dollar durch den kanadischen Staat erhalten. Insgesamt sollen durch das Investment 164 neue Jobs in fünf Jahren entstehen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Huawei Technologies Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...