Huawei ergattert Breitband-Folgeauftrag von BT

Dienstag, 14. September 2010 15:11
Telefonica - Glasfaserkabel

LONDON (IT-Times) - Der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei Technologies wird für die BT Group Plc. (WKN: 794796) tätig. Ein entsprechender Folgeauftrag von Britisch Telecom (BT) wurde heute bekannt gegeben.

Huwei Technologies soll im Rahmen des angestrebten Breitbandausbaus auf der Insel für BT tätig werden. Im Rahmen des neuen Abkommens liefert Huawei Zugriffslösungen für den Geschäftsbereich Openreach von BT. Diese kommen bei dem landesweiten Ausbau des Glasfaser-Breitbandnetzes in Großbritannien zum Einsatz.

Meldung gespeichert unter: BT Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...