HTC überholt Nokia - zumindest bei der Marktkapitalisierung

Donnerstag, 7. April 2011 14:58
HTC

TAIPEI (IT-Times) - Der Aufstieg von Asiens zweitgrößtem Smartphone-Hersteller HTC Corp geht weiter. Nachdem der HTC-Aktienkurs am Vortag erneut um 5,3 Prozent gestiegen war und nunmehr bei 1.200 NT-Dollar notiert, ergibt sich augenblicklich ein Börsenwert von 33,8 Mrd. US-Dollar für das taiwanische Unternehmen, wie Bloomberg meldet.

Nokia-Aktien wurden zuletzt dagegen bei rund 6,30 Euro gehandelt, womit der finnische Mobilfunkgigant mit 33,6 Mrd. US-Dollar bewertet wurde. HTC-Aktien hatten sich im vergangenen Jahr bereits verdreifacht, nachdem die Taiwaner ihre Absatzzahlen mehr als verdoppeln konnten. (ami)

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...