HTC stellt erstes NFC-Telefon HTC Stunning vor - Marktdebüt in China

Donnerstag, 11. August 2011 09:01
HTC

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Smartphone-Hersteller hat mit dem „HTC Stunning“ das erste NFC-Smartphone vorgestellt, dass noch in diesem Jahr in China auf den Markt kommen soll.

Das Android-basierte Telefon soll mit einem 4-Zoll großen Touchscreen-Display und mit einem NFC-Chip (Near Field Communication) ausgerüstet sein, wodurch über das Gerät mobile Zahlungen abgewickelt werden können. Zudem wird das Smartphone die mobile Zahlungslösung von China UnionPay unterstützen, wie Focus Taiwan berichtet.

Ob und wann das HTC Stunning auch nach Europa bzw. nach Deutschland kommt, wurde zunächst nicht bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder HTC via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...