HTC stellt erste Windows Phone 7 Mango Geräte vor

Freitag, 2. September 2011 09:27
HTC

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC hat mit dem Radar und dem Titan erstmals zwei Windows Phone 7 Mango Geräte vorgestellt. Das mit einem 3,7-Zoll großen Display bestückte HTC Radar ist mit einem 1GHz Snapdragon-Prozessor aus dem Hause Qualcomm ausgerüstet und verfügt über eine 5-Megapixel-Kamera mit 512MB RAM.

Das HTC Titan kommt mit einem 4,7-Zoll großen Touch-Screen-Display (Auflösung 800x480 Pixel) und einer 8-Megapixel-Kamera daher. Beide Telefone verfügen über eine VGA Frontkamera, die durch das Mango-Update unterstützt wird.

Das HTC Radar soll für 399 Euro in den Handel kommen, das HTC Titan soll 599 Euro kosten, wie der Branchendienst 24/7 Smartphone berichtet. (ami)

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...