HTC schlägt zurück: 5-Zoll Superphone soll im Herbst kommen

Mittwoch, 8. August 2012 08:22
HTC

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC benötigt nach Umsatz- und Gewinneinbrüchen dringend einen Verkaufsschlager. Richten soll es nunmehr ein neues 5-Zoll großes Superphone mit einem 1080p HD-Display, einem Stift und einem Quad-Core Krait Prozessor mit einem Adreno 320 Grafikprozessor.

Das Display des neuen Superphones soll eine Auflösung von 1.794 x 1080 Pixel ermöglichen und im September oder Oktober 2012 auf den Markt kommen, so der Branchendienst DigiTimes. HTC steht gewaltig unter Druck, gab das Unternehmen zuletzt bekannt, dass die Umsätze im Monat Juli um 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr einbrachen, nachdem sich die neue HTC One Serie an Smartphones nicht so blendend verkauft. (ami)

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...