HTC Nexus 9 wird schneller

Tablets

Freitag, 12. Dezember 2014 17:16
HTC Nexus9 Tablet

NEW YORK (IT-Times) - HTC rüstet seine Tablets auf: Das HTC Nexus 9 ist nun auch mit LTE erhältlich.

T-Mobile bietet als erstes Unternehmen das HTC Nexus 9 mit LTE an. Das Update des Tablets auf LTE kostet in einem Zweijahresvertrag monatlich 24,99 US-Dollar. Damit übersteigt das Mobilfunkgerät den Preis der 32 GB Wi-Fi Version um 500 Dollar. Ansonsten verfügen die beiden Versionen der Tablets aber über dieselben Merkmale, wie der Branchendienst TechCrunch berichtet.

HTC will zudem im kommenden Jahr 2015 ein noch nicht näher bestimmtes Wearable auf den Markt bringen. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema HTC, Telekommunikation und/oder Long Term Evolution (LTE oder 4G) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Long Term Evolution (LTE oder 4G)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...