HTC mit neuem Smartphone und Virtual Reality-Gerät

Virtual Realtiy

Montag, 2. März 2015 11:27
HTC

TAIPEI/BARCELONA (IT-Times) - HTC bringt eine neue Version des HTC One heraus. Doch nicht nur auf das Smartphone setzt HTC seine Hoffnung: Wearables und Virtual Reality sollen nun den frühen Turnaround ermöglichen.

Nachdem die Spezifika des neusten HTC One schon Mitte Februar 2015 bekannt wurden, trumpfte HTC beim Mobile World Congress mit Virtual Reality (VR) auf. Zusammen mit Spieleentwickler Valve Corp. entstand ein VR-Headset, dass sogenannte Tracking- und Input-Technologien nutzt.

Meldung gespeichert unter: Virtual Reality (VR)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...