HTC lädt zum Presse-Event am 19. September - neue Smartphones erwartet

Donnerstag, 6. September 2012 14:08
HTC-new.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC hat am 19. September in New York City zu einem Presse-Event geladen, auf dem der Smartphone-Hersteller eine Woche nachdem Apple-Event ebenfalls neue Produkte präsentieren wird.

Wie der Branchendienst BGR.com berichtet, dürfte HTC aller Voraussicht nach am Mittwoch, den 19. September eine ganze Reihe neuer Smartphones (HTC Rio, HTC Accord und HTC Zenith) vorstellen, darunter das HTC Accord mit einem 4,3-Zoll großen 720 HD-Display, einem 1,5GHz Dual-Core Snapdragon S4 Prozessor und einer 8-Megapixel Kamera auf der Rückseite. Mit dem high-end Smartphone „Zenith“ dürfte HTC ein neues Smartphone auf den Markt bringen, welches mit einem 4,7-Zoll Super LCD 2 Display ausgestattet ist. Das HTC Zenith dürfte ebenfalls mit einem Quad-Core Chip (Snapdragon) aus dem Hause Qualcomm ausgerüstet sein. Während das HTC Rio und das HTC Accord voraussichtlich im Oktober 2012 auf den Markt kommen dürften, wird das HTC Zenith im vierten Quartal erwartet. (ami)

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...