HTC bringt zwei neue Smartphones in Hongkong auf den Markt

Freitag, 12. November 2010 14:40
HTC

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC hat mit dem HTC 7 Mozart und dem HTC HD7 zwei neue Smartphones in Hongkong auf den Markt gebracht. Beide Telefone laufen mit dem neuen Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 7, heißt es aus dem Unternehmen.

 HTC ist ein langjähriger Microsoft-Partner, wobei das Unternehmen vor rund einem Jahrzehnt sein erstes Windows Mobile Handy auf den Markt gebracht hat. Zuletzt feierte HTC aber auch Erfolge mit verschiedenen Android-Handys, wie dem HTC Desire oder dem HTC Legend. (ami)

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...