HTC bringt erstes Android Flash Handy auf den Markt

Montag, 27. September 2010 14:42
HTC

TAIPEI (IT-Times) - Der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC wird mit dem HTC Hero das erste Android-Smartphone vorstellen, welches standardmäßig Adobe Flash unterstützt.

Zudem soll es eines der ersten Smartphones sein, die später auf kommende Mobile-Version von Flash Player 10 aufrüsten werden. Das HTC Hero soll im nächsten Monat von T-Mobile in Europa vermarktet werden, wie der Branchendienst Telecomasia.net erfahren haben will.  HTC ist Teil des Adobe Open Screen Projektes, eine Initiative, um Flash Player 10 auf Mobiltelefone zu bringen. (ami)

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...