HP: Zukunft von webOS weiter ungewiss

Mittwoch, 9. November 2011 09:13
Hewlett Packard (HP)

PALO ALTO (IT-Times) - Die Zukunft von webOS ist weiter ungewiss. Die neue Hewlett-Packard Chefin Meg Whitman ist sich noch nicht sicher, was mit der webOS-Sparte geschehen, berichtet The Verge.

HP hatte im Jahr 2010 Palm für 1,2 Mrd. US-Dollar übernommen und war dadurch in den Besitz von webOS gelangt. Ursprünglich sollte webOS ans Web angebundene Drucker und Tablet PCs antreiben. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Hewlett Packard Enterprise (HPE) und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard Enterprise (HPE)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...