HP übernimmt Stratavia

Freitag, 27. August 2010 15:03
Hewlett Packard (HP)

PALO ALTO (IT-Times) - Hewlett Packard Co. befindet sich derzeit noch mit Dell in einer Übernahmeschlacht um 3Par. Bei einem kleineren Zukauf war das US-Unternehmen nun aber erfolgreich.

HP sicherte sich Stratavia, einen Anbieter von Lösungen zur Automatisierung von Datenbankprozessen und Applikationen. Stratavia mit Sitz in in Denver (Colorado),  ist nicht an der Börse gelistet, der Kaufpreis wurde nicht veröffentlicht. Durch die Übernahme will Hewlett-Packard das eigene Produktportfolio im Bereich Software und Lösungen verbessern. (kat/rem)  

Folgen Sie uns zum Thema Hewlett Packard (HP) und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...