HP überbietet überraschend Übernahme-Angebot von Dell für 3Par

Montag, 23. August 2010 16:14
Hewlett Packard (HP)

ROUND ROCK (IT-Times) - Der US-amerikanische PC-Hersteller Dell Inc. (Nasdaq: DELL, WKN: 121092) hatte vergangenen Montag ein Übernahmeangebot für den US-Speicherspezialisten 3Par Inc. abgegeben. Nun machte Hewlett Packard Co. (HP) einen Strich durch die Rechnung.

Noch letzte Woche sah es danach aus, als könne sich Dell mit der Übernahme von 3Par Inc. verstärken. Dafür wären rund 1,15 Mrd. US-Dollar über den Tisch gegangen. Allerdings bekam nun auch Wettbewerber HP Interesse und machte heute ebenfalls ein Übernahmeangebot, welches deutlich höher ausfiel.

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...