HP stellt neuen Desktop-Computer für Indien vor

Donnerstag, 18. November 2010 15:22
Hewlett Packard (HP)

NEU DEHLI (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Hewlett-Packard (HP) hat einen neuen Desktop-Computer speziell für den indischen Markt vorgestellt. Das Gerät werde für 19.999 indische Rupien (rund 441 US-Dollar) angeboten, wie der Nachrichtendienst Bloomberg meldet.

Mit dem Vorstoß will sich HP insbesondere den wachstumsstarken indischen Markt erschließen, nachdem sich das Wachstum in Industrieländern zuletzt langsam abschwächte. (ami)

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...