HP stellt neuen Desktop-Computer für Indien vor

Donnerstag, 18. November 2010 15:22
Hewlett Packard (HP)

NEU DEHLI (IT-Times) - Der US-Computerhersteller Hewlett-Packard (HP) hat einen neuen Desktop-Computer speziell für den indischen Markt vorgestellt. Das Gerät werde für 19.999 indische Rupien (rund 441 US-Dollar) angeboten, wie der Nachrichtendienst Bloomberg meldet.

Mit dem Vorstoß will sich HP insbesondere den wachstumsstarken indischen Markt erschließen, nachdem sich das Wachstum in Industrieländern zuletzt langsam abschwächte. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Hewlett Packard (HP) und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...