HP stellt neuen All-in-One Desktop-PC HP Compaq 8200 Elite vor

Dienstag, 23. August 2011 09:01
Hewlett Packard (HP)

PALO ALTO (IT-Times) - Der PC-Hersteller Hewlett-Packard (HP) hat trotz der geplanten Ausgliederung seiner PC-Sparte mit dem HP Compaq 8200 Elite einen neuen All-in-One Business Desktop PC vorgestellt. Der Rechner kommt mit Intels Core vPro Technologie daher, die eine 40%ige Leistungssteigerung verspricht.

Zudem verspricht HP einen 15%igen schnelleren Festplattenzugriff sowie geringere Ausfallzeiten durch remote IT-Management. Der HP Compaq 8200 Elite All-in-One PC kommt darüber hinaus mit einem 23-Zoll großen HD LED-Monitor daher. Zudem beinhaltet das Gerät eine 1-Jahreslizenz für HP Virtual Rooms, einer Videokonferenzlösung. Der neue HP Desktop-Rechner ist für 999 US-Dollar zu haben. (ami)

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...