HP startet Recycling-Programm für US-Kunden

Dienstag, 6. Januar 2009 14:46
Hewlett Packard (HP)

Der PC-Hersteller Hewlett-Packard hat ein neues Programm für US-Kunden ins Leben gerufen. Im Rahmen des HP Consumer Buyback and Planet Partners Recycling Programms kauft HP nicht nur älteres Elektronik-Equipment zurück, sondern bietet auch kostenloses Recycling für wertloses Equipment an.

Im Rahmen des Programms will HP sowohl ältere PCs und Drucker, als auch Monitore, Digitalkameras, PDAs und Smartphones egal welcher Marke, zurücknehmen. Nähere Informationen über das Programm bietet HP auf der eigens eingerichteten Webseite: http://www.hp.com/go/ConsumerBuyback

Folgen Sie uns zum Thema Hewlett Packard Enterprise (HPE) und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard Enterprise (HPE)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...