HP springt auf Smartwatch-Zug auf

Wearables

Freitag, 1. August 2014 18:04
HP Smartwatch Bild

PALO ALTO (IT-Times) - Hewlett-Packard (HP) will den Smartwatch-Trend nicht an sich vorbeiziehen lassen. Der US-amerikanische Technologiekonzern setzt dabei auf ein Designermodell.

So gab die Designer-Website Gilt.com heute bekannt, dass HP in Zusammenarbeit mit dem Designer Michael Bastian eine Herren-Smartwatch entwickelt hat. Das Gerät werde sowohl mit der Android als auch mit der iOS Plattform betrieben. Die Smartwatch legt den Fokus klar auf Design und nicht auf technische Innovation, verfügt aber über gängige Applikationen. So ist das HP-Modell wasserfest, hat eine Akku-Laufzeit von sieben Tagen und lässt Besitzer Informationen über Wetter, Sport, Gesundheit und Persönliches anrufen.

Meldung gespeichert unter: Smartwatch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...