HP schließt Campus in Cupertino

Freitag, 16. Juli 2010 10:26
Hewlett Packard (HP)

CUPERTINO (IT-Times) - Der Drucker- und PC-Hersteller Hewlett-Packard (HP) will seinen langjährigen Campus in Cupertino schließen, wobei in diesem Zusammenhang tausende von Mitarbeitern zum HP-Hauptsitz in Palo Alto umziehen sollen, wie die San Jose Mercury News berichtet.

Der Umzug soll in den nächsten zwei Jahren stattfinden. Auf dem rund 100 Acker großen Gelände waren bislang Teile der HP PC Division sowie der Commercial Software- und Hardware Sparte ansässig. (ami)

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...