HP plant neuen Tablet PC im nächsten Jahr

Mittwoch, 8. Dezember 2010 15:55
Hewlett Packard (HP)

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der US-Druckerhersteller Hewlett-Packard (HP) kündigt für nächstes Jahr einen neuen Tablet PC an, der mit dem von Palm übernommenen Betriebssystem webOS arbeiten soll.

HP arbeite an verschiedenen Smartphones und Tablet PCs, so HP-Manager Jon Rubinstein gegenüber Bloomberg. Der ehemalige Apple-Manager Jon Rubinstein leitet die Palm-Einheit von HP, nachdem der PC-Hersteller im Juli Palm für 1,2 Mrd. Dollar übernommen hatte. (ami)

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...