HP-Chef Léo Apotheker steht vor Entlassung

Donnerstag, 22. September 2011 08:07
Hewlett Packard (HP)

PALO ALTO (IT-Times) - Der Verwaltungsrat von Hewlett-Packard (HP) erwägt die Entlassung des aktuellen Firmenchefs Léo Apotheker, stattdessen soll die vormalige eBay-Chefin Meg Whitman den Führungsposten beim weltweit führenden Drucker- und PC-Hersteller übernehmen, meldet AllThingsD.

Laut dem Bericht des stets gut informierten Silicon Vallye Branchendienstes sei die Benennung von Whitman bereits so gut wie beschlossen. Die ehemalige eBay-Chefin sitzt bereits seit Januar im Verwaltungsrat von HP. Apotheker hatte angekündigt, die PC-Sparte von HP abspalten bzw. veräußern zu wollen, gleichzeitig gab das Unternehmen den Ausstieg aus dem webOS Tablet PC und Smartphone-Geschäft bekannt, woraufhin HP-Aktien um mehr als 20 Prozent abstürzten. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Hewlett Packard (HP) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...