hotel.de vor Squeeze-Out

Online-Reiseportal

Donnerstag, 23. Mai 2013 14:48
hotel.de

NÜRNBERG (IT-Times) - Die hotel.de AG informierte heute über ein geplantes Squeeze-Out der verbliebenen Minderheitsaktionäre des Online-Hotel-Reservierungsdienstes.

Der Haupteigner der hotel.de AG ist die Hotel Reservation Service Robert Ragge GmbH (HRS), die über 95 Prozent des Grundkapitals verfügt. Auf dieser Basis verlangt nun die HRS von der Hauptversammlung der hotel.de AG einen Beschluss zur Übertragung der Aktien der verbliebenen Minderheitseigner auf die HRS gegen Gewährung einer angemessenen Barabfindung. Die ordentliche Hauptversammlung wird in diesem Zusammenhang auf den 30. August 2013 verschoben und soll dann über das Squeeze-Out-Verlangen der Hotel Reservation Service Robert Ragge GmbH entscheiden.

Meldung gespeichert unter: hotel.de

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...