hotel.de setzt aufs Auslandsgeschäft

Dienstag, 26. Juni 2007 00:00

NÜNRBERG - Die hotel.de AG (WKN: 691093) konnte heute auf der Hauptversammlung Neuigkeiten verkünden. Dank eines guten ersten Quartals konnte auch die Prognose erhöht werden.

Gleichzeitig bestätigte der deutsche Anbieter von Online-Reisebuchungen auch neue Wachstumsstrategien. Wie Dr. Stefan Morschheuser, Vorstandsvorsitzender von hotel.de, bekannt gab, wolle man in Zukunft verstärkt auf den Tagungsbereich und eine Auslandsexpansion setzen. Durch mehr Engagement in beiden Geschäftsfeldern, könne man neue Kundengruppen erschließen und bisherige Nutzer durch ein erweitertes Angebot an das Unternehmen binden, so Dr. Morschheuser weiter.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...