Hotel.de bucht neue Tochtergesellschaft

Donnerstag, 8. Februar 2007 00:00

NÜRNBERG - Die Hotel.de AG (WKN: 691093<HTL.FSE>), ein Hotelreservierungsdienst für die weltweite Vermittlung von Hotelübernachtungen, übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2007 die Tagungsdatenbank, das Online-Buchungssystem sowie den Kundenstamm des Tagungsvermittlers intergerma Marketing GmbH und Co. KG aus dem westfälischen Hamm.

Durch diese Übernahme will Hotel.de die Position als Online-Service für die Reservierung von Tagungs- bzw. Konferenzhotels stärken. Das Unternehmen möchte in diesem Segment, im Vergleich zum bisherigen Geschäft, nicht ausschließlich Übernachtungen vermitteln, sondern auch Tagungspauschalen, welche i.d.R. Verpflegung und Standardtechnik umfassen, sowie entsprechende

Räumlichkeiten. Der durchschnittliche Buchungsumsatz im Tagungsbereich ist mehr als 15-mal so hoch wie bei Einzelübernachtungen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...