Hon Hai: 49,6 Mio. Dollar-Investition in Russland

Mittwoch, 12. März 2008 17:32

TAIPEH - Hon Hai Precision Industrie Co. Ltd. (WKN: 928182) investiert in Russland. Grund dafür seien die dortigen niedrigen Produktionskosten.

Wie der taiwanesische Elektronikhersteller mitteilte, werde man insgesamt 32,3 Mio. Euro, rund 49,6 Mio. US-Dollar in Russland investieren, um dort eine neue Produktionsanlage zu errichten. Laut Arthur Huang, Sprecher von Hon Hai, könnten dort nach der Fertigstellung etwa Mobiltelefone, Computerkomponenten und andere Elektronikprodukte gefertigt werden. Der Bau der Anlage soll noch in diesem Jahr beginnen, ein genaues Datum wurde allerdings nicht genannt.

Meldung gespeichert unter: Hon Hai Precision Industry Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...