Holtrop tritt zurück

Freitag, 3. September 2004 15:48

T-Online International AG (WKN: 555770<TOI.FSE>): Der Vorstandsvorsitzende der T-Online International AG, Thomas Holtrop, wird sein Amt zum 30. September 2004 niederlegen. Der Aufsichtsrat der T-Online International AG wird am Samstag, dem 04. September

über die Neubesetzung bei der T-Online International AG entscheiden.

Vorgeschlagen werden soll der bisherige Finanzvorstand Rainer Beaujean.

T-Online hatte erst in jüngster Zeit eine neue massive Werbekampagne für die eigenen DSL-Produkte gefahren, um die Kundenzahl trotz des erhöhten Wettbewerbs- und Margendrucks von Wettbewerbern wie zum Beispiel United Internet, QSC und freenet, zu steigern.

Der DSL-Markt gilt derzeit neben dem Bereich VoIP (Telefonieren über das Internet) als Wachstumstreiber für das Festnetzgeschäft. (ako/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...