Hitachi hebt Halbjahresdividende deutlich an

Donnerstag, 16. September 2004 10:11

Japans größter Elektronikhersteller Hitachi (WKN: 853219<HIA1.FSE>) hebt seine Halbjahresdividende um 83 Prozent an. Demnach sollen für das erste Fiskalhalbjahr, welches im März 2005 endet, 5,5 Yen bzw. fünf US-Cent je Anteil an die Aktionäre ausgeschüttet werden, nachdem Hitachi im gleichen Zeitraum des Vorjahres drei Yen pro Aktie an die Aktionäre ausgezahlt hatte.

Für das vergangene Fiskaljahr 2004, welches bereits im März endete, hatte Hitachi eine Jahresdividende fünf insgesamt acht Yen je Anteil beschlossen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...