Hin und Her bei 118000: Hauptversammlung abgesagt

Auskunftsdienst

Montag, 17. Dezember 2012 11:06
118000

MÜNCHEN (IT-Times) - Die 118000 AG hat die für den 23. Januar 2013 einberufene Hauptversammlung abgesagt. Gründe hierfür nannte der insolvente deutsche Auskunftsdienst nicht.

Die mit Veröffentlichung im Bundesanzeiger vom 28. November 2012 für den 23. Januar 2013, 10.00 Uhr einberufene außerordentliche Hauptversammlung werde abberufen, hieß es einzig in einer Mitteilung der 118000 AG (WKN: 691190) am vergangenen Freitag.

Meldung gespeichert unter: 118000

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...