HighWave Optical senkt Prognosen

Donnerstag, 20. Dezember 2001 14:08

HighWave Optical Technologies (WKN: 938993<HWV.FSE>): Der französische Anbieter von Glasfaserequipment wird im Geschäftsjahr bis Ende März 2002 einen höheren Verlust erwirtschaften als bisher geplant. Im Oktober hatte HighWave den Verlust bei 43,8 Mio. Euro gesehen. Am Donnerstag gab das Unternehmen dann aber neue Schätzungen bekannt. Der Hersteller von optischen Komponenten erwartet nun einen Verlust von 52 Mio. Euro, bei einem Umsatz von nur 27 Mio. Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...